From the magazine SZW-RSDA 6/2017 | S. 719-720 The following page is 719

Editorial | Éditorial

Am 24. August 2017 fand die neunte Tagung «Quo Vadis – Finanzplatz Schweiz?» statt. Das Tagungs­thema «Vertrauen im Finanzmarkt – Schlagwort oder reale Grundlage?» bezweckte bewusst die Diskussion grundlegender und fachübergreifender Themastellungen.

Die Tagungsbeiträge zeigten einlässlich, dass es sich beim Vertrauen um weit mehr als nur um ein Schlagwort handelt. Vertrauen ist vielmehr ein zentrales Element der Marktwirtschaft und eine essen­tielle Grundlage für die Funktionsfähigkeit des Finanzmarktes im Besonderen. Die Bankkunden und Anleger vertrauen darauf, dass ihr Geld bei den Banken sicher aufgehoben ist; oder sie vertrauen darauf, dass die Effekten, welche sie am Kapitalmarkt gekauft haben, auch geliefert werden. Dabei vertrauen sie aber nicht nur auf ihre Geschäftspartner, sondern beispielsweise auch auf Systeme und Infrastrukturen. Für die Vertrauenswürdigkeit dieser Rahmenbedingungen zeichnen die Regulatoren verantwortlich, etwa der Gesetzgeber, die FINMA oder…

[…]